Presseartikel

Pressemitteilung vom 01.04.2014 

Oldtimer Veranstaltungen: Ölbindematten im Mietsystem

Umweltverschmutzungen durch Öle gefährden Menschen, Tiere und unseren Lebensraum.  Nicht zu unterschätzen ist, dass Leckagen an Fahrzeugen zu schweren Umweltschäden führen können, wenn z. B. Öl oder Benzin ins Erdreich oder in Gewässer gelangen. Die Umweltauflagen bei Veranstaltungen mit historischen Fahrzeugen werden immer größer, manche Kommunen sehen gänzlich von solchen Veranstaltungen ab. 

Die Ausfahrt ist vorbei, das schöne Wochenende zu ende, aber die Rückstände von Öl und Benzin bleiben zurück - mit möglichen negativen Folgen für die Umwelt und der Sachbe-schädigung auf Straßen, Pflastersteinen und Rasenparkflächen. Kulturgüter und Land-schaften zahlen den Tribut für so manches Freizeitvergnügen und so einige Veranstalter haben die Genehmigung zum letzten Mal erteilt.

 K800 IMG 3246

Die Firma X-Oil® Ölbindetechnik in Lehrte stellt reinigungsfähige Ölbindematten mit undurchlässiger Rückseite her. Die Matten sind zertifiziert und als wirksames Ölbindemittel vom Bundesamt für Natur- und Umweltschutz geprüft und zugelassen.

Für die Dauer Ihrer Veranstaltung können Sie  Ölbindematten mit undurchlässiger Rückseite mieten. So werden Verunreinigungen an Ort und Stelle aufgenommen, bevor Umweltschäden entstehen.

 

 

 

 

Die Matten können an die Fahrer ausgegeben werden, sowie Haltpunkte bei Ausfahrten komplett abgedeckt werden. Sollten sich Clubs und Vereine mit eigenen Mattensätzen ausrüsten wollen, ist die Anbringung des Vereinslogos möglich. Auslaufsichere Schutz-taschen (optional mit Logo) sind zusätzlich erhältlich. In der Kombination ein optimales Set als Jahresprämie, Preis oder Weihnachtsgeschenk.       

Kommunen und Verwaltungen werden mit dieser Ausrüstung auch zukünftig die auch beim Publikum beliebten Veranstaltungen unterstützen und genehmigen.     

„Wir liefern die Ölbindematten an Ihren Veranstaltungsort und holen die Matten vor Ort auch wieder ab. Interessenten können uns unter der Tel.-Nr. 05175-959222 anrufen oder sich unter www.x-oil.de informieren“, erklärt Petra Hellmann, Inhaberin der Firma X-Oil® Ölbindetechnik in Lehrte bei Hannover.

„Die X-Oil Ölbindematten sind aus robusten Materialien hergestellt und nehmen bis zu 10 Liter Öl pro qm auf. Unser Reinigungsservice wäscht besonders umweltschonend. Wir produzieren umweltverträglich in Niedersachsen. X-Oil Ölbindematten sind durch die Mehrfachnutzung der Materialien besonders umweltfreundlich und überall einsetzbar.“

 K800 IMG 3283
 
 

 

Kontaktdaten:

X-Oil® Ölbindetechnik

Inhaberin: Petra Hellmann

Hermesstr. 5, D-31275 Lehrte

Tel..: +49 (0) 51 75 – 959222, Fax.: +49 (0) 51 75 - 302346

Internet: www.x-oil.de E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Neue Presse Hannover vom 18.02.2014

 

 neue_presse_18.02.2014 

Presseartikel in Zeitschrift "Sicher ist Sicher - Arbeitsschutz aktuell" vom Erich Schmidt Verlag Ausgabe Juli/August 2013

sicher ist sicher titel version426112013 0001

 

 sicher ist sicher Artikel

 

 

 

Pressemitteilung  vom 11.06.2013

Soforthilfe bei Hochwasser: Mit organischem Ölbindemittel Umweltkatastrophen vermeiden

Lehrte, 11.06.13 Die aktuelle Hochwasser-Situation gefährdet Menschen, Tiere und unseren Lebensraum in vielen Gebieten Deutschlands. Nicht zu unterschätzen ist, dass derartige Wasserfluten zu schweren Umweltschäden führen können, wenn z. B. Öl oder Benzin in überlaufende Kanalisationen oder in das Erdreich dringt. Das Wasser fließt nach und nach ab, aber die Rückstände von Öl und Benzin bleiben am Boden und an den Wänden zurück - mit möglichen negativen Folgen für die Umwelt. Eine wichtige Maßnahme ist, diese schädlichen Flüssigkeiten rückstandslos zu binden und aus dem verunreinigten Wasser aufzunehmen.

K800 P9220042

Die Firma X-Oil® Ölbindetechnik in Lehrte stellt ein organisches Ölbindemittel her, das schnell extrem viel Öl, Diesel, Benzin, Hydrauliköl, Schweröl u. V. m. auch auf dem Wasser aufnimmt und bindet. 1 kg X-Oil® Granulat nimmt in 2 Minuten bis zu 5 Liter Öl auf. Damit unterscheidet es sich von mineralischen Ölbindern, die im Wasser untergehen.

„Wir stehen rund um die Uhr zur Verfügung - solange der Vorrat reicht - um Umweltkatastrophen abzuwenden. Interessenten können uns unter der Tel.-Nr. 05175-959222 anrufen oder sich unter www.x-oil.de informieren“, erklärt Petra Hellmann, Inhaberin der Firma X-Oil® Ölbindetechnik.

Bei dem Granulat handelt es sich um ein organisches Recycling-Produkt, das umweltverträglich produziert wird. Nach der Aufnahme des Öls kann das Granulat über die Abfallentsorgung thermisch verwertet werden, d. h. es wird verbrannt und gibt über die Wärme wiederum Energie ab, um z. B. Strom zu erzeugen.

 

Firmenporträt:

X-Oil® Ölbindetechnik liefert europaweit Ölbindemittel auf organischer Basis zur Ölbeseitigung auf dem Land und im Wasser: Ölbindegranulat, Ölbindematten/-wannen, Ölbindekissen sowie Öl-Barrieren, Öl-Schläuche und Spezialreiniger. Für sofortiges Handeln nach Unfällen oder Öl-Leckagen sind individuelle Notfall-Sets erhältlich.

 

Kontaktdaten:

X-Oil® - Ölbindetechnik, Inhaberin: Petra Hellmann, Hermesstr. 5, D-31275 Lehrte OT Hämelerwald

Tel.: +49 (0) 51 75 - 959222, Fax.: +49 (0) 51 75 - 302346, Internet: www.x-oil.de, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 Zur Pressemitteilung: "Innovative Ölbekämpfung mit X-Oil" erschienen am 16. August 2011 im Presseanzeiger